Senat

Das wichtigste Gremium der Hochschule ist der Senat, der aus dreizehn Personen besteht. Davon sieben Professoren und je zwei Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiter aus Technik und Verwaltung (MTV). Der Senat entscheidet über wichtige Beschlüsse, wie z.B. Wahl des Präsidenten und der Vizepräsidenten, Zielvereinbarungen, Berufungen, Haushaltsplan der TU und verschiedene Ordnungen.

Die Sitzungen des Senat gliedern sich in einen hochschulöffentlichen und nicht öffentlichen Teil. Sie finden i.d.R. zweimal pro Semester statt.

GuStaV im Senat

Bild von Kay Mootz
Kay Mootz

zurück zur Übersicht